Caely

Magical Heartbreakers C Ya!Caely

(nicht mehr in der Zucht)

Im Dezember 2010 kam unsere Caely zur Welt, sie ist eine Tochter von Jamie. Wir hatten im Ultraschall 2 Welpen gesehen, es kamen 2 tricolour-Mädels zur Welt und wir dachten, wir sind fertig. Alles war ruhig, sauber und schläfrig, als meine Tochter sagte: „es geht weiter, ich sehe ein helles Schnäuzchen“. So kam als letztes, völlig überraschend, noch unser gewünschtes blaue Mädel.

Es war klar, dass wir diese kleine Überraschung bei uns behielten.
Caely war schon immer etwas „anders“. Sie ist die einzige unserer Hunde, die sich erstmal alles anschaut und dann entscheidet, zu wem sie geht oder nicht. Sie liebt Männer. Sie entscheidet, etwas ganz anders zu lösen wie die anderen Hündinnen. Sie fängt an zu spielen, wenn alle schon erschöpft sind. Oder sie schlägt Alarm, um alle anzustacheln, ohne dass etwas los ist. Sie bringt uns am häufigsten zum Lachen mit ihren oft verrückten Anfällen. Und gerade dafür lieben wir sie. Auch sie hat einige ganz tolle Nachkommen, auf die wir sehr stolz sind.

Nun ist auch sie in Rente und hat Yumas Leitstelle eingenommen, was sie sehr ernst nimmt. Auch sie war nie ernstlich krank.

Galerie